Naturheilverfahren

Naturheilverfahren

Naturheilverfahren nutzen die Selbstheilungskräfte des Menschen auf natürliche Weise, d. h. sie unterstützen die körpereigenen Kräfte, die zur Heilung oder Beschwerdelinderung führen. Sie sind besonders bei der Vorbeugung und der Behandlung akuter und chronischer Krankheiten sinnvoll. Bei schweren lebensbedrohlichen Krankheiten können sie eine Ergänzung des schulmedizinischen Therapiekonzeptes darstellen.

Naturheilkundliche Therapien in unserer Praxis:

Neuraltherapie

Störfelder wie krankhafte Zähne oder Narben können in anderen  Teilen des Körpers Schmerzen verursachen. Die Therapie bringt die gestörten Regelsysteme wieder ins Gleichgewicht. Wir setzen die Neuraltherapie in unserer Praxis zur Behandlung von Tinnitus und bei HWS-Problemen ein.

Eigenblut-Therapie

Eine kleine Menge Eigenblut (teilweise mit homöopathischen Mitteln aufbereitet) ist ausreichend, den Körper zur Abwehr und Regeneration anzuregen. Besonders geeignet ist die Eigenblut-Therapie bei Infektneigung, chronischen Erkrankungen, Asthma, chronischer Nebenhöhlenentzündung, rheumatischen Erkrankungen und Allergien.

Homöopathische Therapie

Natürliche Wirkstoffe, die in verdünnten pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Extrakten vorliegen, regen den Körper zur Reaktion und zur Regeneration an. So werden die körpereigenen Abwehrkräfte gefördert und die Selbstheilung gestärkt.

Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. v. Ardenne

Sauerstoff ist Leben. Verbessern Sie die Sauerstoffversorgung in Ihrem Körper. Die Therapie ist u. a. bei akutem Hörsturz, chronischem Tinnitus und allgemeiner Kraftlosigkeit zu empfehlen.

Die Kraft der Natur kann auch Ihnen helfen!

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

HNO Praxis Eidelstedt

Eidelstedter Platz 6b
22523 Hamburg

Tel.: 040-5706171
Fax: 040-57193314
E-Mail: moin@hno-eidelstedt.de

Online-Termine